… weil das Leben bunt Ist!

Mit meiner Arbeit möchte ich dazu beitragen, dass die Welt ein Stück schöner, bunter, liebevoller und glücklicher wird. Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie zerbrechlich das Glück ist. Und manchmal braucht es doch etwas Durchhaltevermögen, um an einem Tag aus vollem Herzen wieder sagen zu können: Ich bin glücklich!

Ich stehe für Leichtigkeit (auch wenn die Zeiten manchmal alles andere als einfach sind … ich kenne das alles auch). Mein Motto ist stets: Wenn es leicht geht, ist es richtig. Und lustig bin ich auch und dennoch immer mit Tiefgang.

Als hochsensible Scanner-Persönlichkeit (mit entsprechender Vielbegabung) habe ich eine schnelle Auffassungsgabe und den permanenten Wunsch Neues zu lernen. Meine Lieblings-Themen haben sich mittlerweile rauskristiallisiert: Alles rund um Kreativität und Psychologie. Meine Kurzvita findest Du auf der folgenden Seite. Ja, ich habe schon einiges in meinem Leben gemacht und kann heute für meine Kunden im Vollen daraus schöpfen.

Mein Anspruch ist stets Premium (aber nicht Luxus). Dabei muss Premium nicht immer gleich teuer sein. Manchmal reicht auch einfach “Weniger ist mehr” und Fokussierung auf die erfolgversprechenden Punkte. Die kreativen Prozesse meiner Kunden kann ich wunderbar begleiten und bin geistig absolut flexibel, so dass ich mich jederzeit auf neue, geänderte Anforderungen gut einstellen kann.

Ich bin 47 Jahre alt und langjährig mit einem Süditaliener zusammen und seit 4 Jahren auch mit ihm verheiratet. Aktuell lebe ich in Hamburg, bin aber auch viel in Rom, wo die Familie jetzt lebt. Sofern es passt, lasse ich italienische Einflüsse und das berühmte “La Dolce Vita” (das italienische Lebensgefühl) in meine Arbeit miteinfließen. Im Allgemeinen bin ich ein Familienmensch und mag intensive und tiefgehende Beziehungen. Zuvor habe ich 18 Jahre in München und danach 3 Jahre in Augsburg gelebt. In meiner Freizeit erlerne ich seit vielen Jahren den Flamencotanz. Seit 2010 bin ich selbständig, zunächst als Gründungs- und Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach, danach als Marketing- und Vertriebsunterstützerin. Von Kundenseite kam stets das Feedback, dass mich sowohl die Kombination des betriebswirtschaftlichen mit dem kreativen Know-how verbindet. Heute liegt mein Fokus auf der Kreativarbeit und Potentialentfaltung vor allem von Frauen.

 
Bild von Angela Gap im Fotokurs Portraitfotografie von Stefan Mayrs Fotoschule Lighthouse, Augsburg

Bild von Angela Gap im Fotokurs Portraitfotografie von Stefan Mayrs Fotoschule Lighthouse, Augsburg

 
Eigenes Bild nach der wunderschönen und berührenden Roncalli-Veranstaltung “Storyteller” in Hamburg. Wie Ihr seht, habe ich es in vollen Zügen genossen, am Ende Tränen in den Augen gehabt und wäre jetzt am Liebsten selbst auch noch gerne Clown … doch was nicht ist, kann ja noch werden. Mein weiterer Wunsch für 2020 ;-)

Eigenes Bild nach der wunderschönen und berührenden Roncalli-Veranstaltung “Storyteller” in Hamburg. Wie Ihr seht, habe ich es in vollen Zügen genossen, am Ende Tränen in den Augen gehabt und wäre jetzt am Liebsten selbst auch noch gerne Clown … doch was nicht ist, kann ja noch werden. Mein weiterer Wunsch für 2020 ;-)

Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge erfreut, erfrischt den Geist.
— Prentice Mulford